Landinformationen | Standortreisen | Gartenreisen | Themenreisen |    
   Sie sind hier: StartseiteEnglandRundreisen > 7 Tage Suedengland mit Isle of Wight

 England Rundreisen

Bei unseren Rundreisen erleben Sie die von Ihnen gewünschten Regionen ohne viel zu fahren. Viele Regionen lassen auch lange Tagestouren nicht zu, die Strassenverhältnisse, sowie die Zeit die für Besichtigungen eingeplant werden muss.

 

Überblick über unsere Rundreisen

 

Ihre Wünsche für die Urlaubssuche:
Reiseziel   früheste Anreise *
Reiseart   späteste Abreise *
Reisebudget EUR   Reisedauer
         
* Pflichtfelder      

7 Tage Suedengland mit Isle of Wight

7 Tage Suedengland mit Isle of Wight Die Isle of Wight war der Lieblingsort von Königin Viktoria, sie kehrte während ihrer Herrschaft viele Jahre lang jeden Sommer dorthin zurück. Hier findet man ein England in Miniaturausgabe mit ganz eigener Persönlichkeit. Dann die geheimnisvollen Steinkreise von Stonehenge, die das karge Hochland der Salisbury Plains seit nunmehr 5000 Jahren bewachen. Devon und Cornwall, die beiden Grafschaften am äußersten Ende der Südwesthalbinsel, faszinieren mit ihrer zerklüfteten, unverdorbenen Küste und der ausgedehnten Hügellandschaft, den unberührten Moorgebieten und nicht zuletzt mit ihren traditionellen, urwüchsigen Fischerdörfern und historischen Markstädten. In Bath schließlich wandeln Sie auf den Spuren der Römer, die die Bädertradition der Stadt vor über 2000 Jahren begründeten.
 
 

Reiseablauf Weiter zum Reiseablauf

Zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Unsere Leistungen
7 Tage / 6 Nächte ca. 1530 km ab/bis Dover 
  • Fährüberfahrten Calais - Dover - Calais
  • Fährüberfahrten Isle of Wight
  • 6 x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse mit Halbpension:
  • 1 x Kent/Sussex
  • 2 x Raum Portsmouth/Bournemouth
  • 2 x Torquay/Plymouth
  • 1 x Raum Swindon/Reading
  • Ausführliches Reisehandbuch
  • 1 Freiplatz pro 20 zahlenden Teilnehmern
  • Fahrerunterbringung im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl 16 Personen

 
Reiseanfrage  Reise anfragen Reiseablauf  Reiseablauf Hotelbeschreibung  Hotelbeschreibung Bildergalerie  Bildergalerie
Sdengland Isle of wight 01 Sdengland Isle of wight 02 Sdengland Isle of wight 03 Sdengland Isle of wight 04 Sdengland Isle of wight 05 Sdengland Isle of wight 06
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern! Vergrö&szligern

Preisliste
01.01.2020 bis 31.12.2020Preise auf Anfrage

Preise pro Person im Doppelzimmer

Wir beraten Sie gerne Wir beraten Sie gerne unter der Tel. Nr.: +49 4877 9901853



 

Reiseablauf

Tag 1: Anreise
Anreise zum Fährhafen Calais und überfahrt nach England. Je nach Ankunftszeit in England Zwischenstopp in Canterbury, wo Sie die berühmte Kathedrale und die schöne Altstadt besichtigen können. übernachtung in Kent/Sussex.


Tag 2: Seebad Brighton
Den Flair der englischen Seebäder erleben Sie heute in Brighton. Eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit ist der Royal Pavilion - lassen Sie sich von diesem Märchenpalast im indischen Mogulstil verzaubern und bummeln Sie durch die Altstadtgässchen The Lanes mit ihren hübschen Häusern, Restaurants und Geschäften. Entlang der Küste geht es weiter zu Ihrem Hotel im Raum Portsmouth/Bournemouth.


Tag 3: Isle of Wight
Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie auf die Isle of Wight. Die Inselrundfahrt führt bis zur Westspitze der Insel, wo die bizarren Needles, drei gewaltige Kreidefelsen, aus dem Meer ragen. Sie haben außerdem die Möglichkeit zur Besichtigung von Osborne House, der ehemaligen Sommerresidenz von Königin Viktoria. Am späten Nachmittag Fährüberfahrt und Rückfahrt ins Hotel. übernachtung wie am Vortag.


Tag 4: England gestern und heute
über Salisbury, dem traditionellen Tuchzentrum, gelangen Sie nach Stonehenge. Die etwa 5000 Jahre alte Kultstätte gibt in ihrer Bedeutung der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. Ist es ein religiöses Zentrum des Sonnenkultes als Symbol für Untergang und Auferstehung? Schauen Sie selbst... über Exeter gelangen Sie in Ihr Hotel im Raum Torquay/Plymouth.


Tag 5: Cornwall, Piratennester und einzigartige Gärten
Sie fahren zunächst die Küste entlang nach Looe und Polperro, dem Vorzeige-Fischerdorf mit seinen malerischen, dichtgedrängten Cottages. über St. Austell und Mevagissey das Fischerdorf wurde vor einigen Jahren als schönstes Dorf Englands ausgezeichnet geht es nach Bodmin. Hier besteht die Möglichkeit zur Besichtigung von Lanhydrock House & Gardens, bevor Sie zurückkehren in den Raum Torquay/Plymouth. übernachtung wie am Vortag.

Tag 6: Von König Artus zu den Römern
Die Fahrt führt zunächst nach Glastonbury, dem sagenumwogenen Avalon, wo der Legende nach König Artus begraben sein soll. über die Kathedralenstadt Wells und durch die beeindruckende Felsschlucht Cheddar Gorge geht es weiter nach Bath, der römischen Bäderstadt. Weiterfahrt zur übernachtung im Raum Swindon/Reading.
 

Tag 7: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.
 

 

Tipps für Touren

Wissenswertes über Irland und der Umgebung mit Tipps für Touren,
Informationen und Insider Berichte über Irland Reisen.

Vorschläge für Touren anschauen

 

Zurück zum Seitenanfang 

 

 
  Valid CSS!  Valid HTML 4.01 Transitional