Landinformationen | Standortreisen | Gartenreisen | Themenreisen |    
   Sie sind hier: StartseiteEnglandGartenreisen > 5 Tage Gartenreise Suedengland mit London

 England Gartenreisen

Unsere Gartenreisen sind extra für Gartenliebhaber zusammen gestellt. Gern arbeiten wir auf Wunsch auch Touren für spezielle Gruppen aus, die einen Schwerpunkt z.B. in alten Gärten oder Schlossgärten legen.

 

Überblick über unsere Gartenreisen
 Südengland Gartenreise 01  5 Tage Gartenreise Suedengland mit London
 Bluetenzauber Suedengland 01  7 Tage Bluetenzauber in Suedengland

 

Ihre Wünsche für die Urlaubssuche:
Reiseziel   früheste Anreise *
Reiseart   späteste Abreise *
Reisebudget EUR   Reisedauer
         
* Pflichtfelder      

5 Tage Gartenreise Suedengland mit London

5 Tage Gartenreise Suedengland mit London In Großbritannien treffen Moderne und Vergangenheit stets aufeinander. Genau das macht den Zauber dieses Landes aus. In beschaulichen Dörfern, jahrhundertealten Schlössern und Herrenhäusern lässt es sich auf den Spuren vergangener Zeiten wandeln. Als Kontrastprogramm erleben Sie die multikulturelle Metropole London. Tauchen Sie ein in 2000 Jahre Geschichte und genießen Sie die zahllosen Attraktionen der Hauptstadt. Die mondänen Seebäder an der englischen Kanalküste sind lebhafte Ausflugsziele mit buntem Treiben auf den Piers und in den Straßen. Die Regency Architektur in Brighton zeugt von der Zeit, als sich die Stadt königlicher Beliebtheit erfreute und Treffpunkt des Adels und der feinen bürgerlichen Gesellschaft war.


 
 

Reiseablauf Weiter zum Reiseablauf

Zur Übersicht Zurück zur Übersicht


Unsere Leistungen
5 Tage / 4 Nächte ca. 760 km ab/bis Dover
  • Fährüberfahrten Calais - Dover - Calais
  • 4 x Übernachtung im Hotel der guten Mittelklasse in Kent/Sussex mit Halbpension
  • Ausführliches Reisehandbuch
  • 1 Freiplatz pro 20 zahlenden Teilnehmern
  • Fahrerunterbringung im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl 16 Personen

 
Reiseanfrage  Reise anfragen Reiseablauf  Reiseablauf Hotelbeschreibung  Hotelbeschreibung Bildergalerie  Bildergalerie
Südengland Gartenreise 01 Südengland Gartenreise 02 Südengland Gartenreise 03 Südengland Gartenreise 04 Südengland Gartenreise 05 Südengland Gartenreise 06
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern! Vergrö&szligern

Preisliste
01.01.2019 bis 31.12.2019Preise auf Anfrage

Preise pro Person im Doppelzimmer

Wir beraten Sie gerne Wir beraten Sie gerne unter der Tel. Nr.: +49 4877 9901853



 

Reiseablauf

Tag 1: Anreise nach England
Anreise zum Fährhafen Calais und überfahrt nach England. Je nach Ankunftszeit in Dover empfehlen wir einen Zwischenstopp in der Kathedralenstadt Canterbury, bevor Sie Ihr Standorthotel im Südosten Englands beziehen.

Tag 2: Im Garten Englands
Beginnen Sie den Tagesausflug mit einer Fahrt mit der Dampfeisenbahn auf der Strecke von Tenderden nach Bodiam. Danach Weiterfahrt in das bezaubernde Städtchen Rye mit seinen kopfsteingepflasterten verwinkelten Gassen und der noch teilweise von mittelalterlichen Mauern umgebenen Altstadt. Anschließend geht es über Hastings und Battle – im Jahre 1066 Schauplatz der berühmtesten Schlacht Englands, des Battle of Hastings – weiter zum Scotney Castle Garden bei Tunbridge Wells. Der Landschaftsgarten, in dessen Mittelpunkt die Ruine eines alten Schlosses mit Wassergraben steht, wird als einer der romantischsten Gärten Englands bezeichnet.

Tag 3: Weltstadt London
Morgens Fahrt nach London. Nach einer halbtägigen Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung haben Sie Zeit zur freien Verfügung – vielleicht nutzen Sie die Zeit für einen Besuch von Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett, einen Bummel durch die Oxford Street oder durch das weltberühmte Kaufhaus Harrods? Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.


Tag 4: Seebäder und berühmte Schlösser
Den Flair der englischen Seebäder erleben Sie heute bei einem Tagesausflug an die Kanalküste. über Rye, Hastings und Eastbourne geht es nach Brighton, dem größten und bekanntesten Seebad Englands. Hier trafen sich vor allem im 19. Jh. der englische Adel und die feine bürgerliche Gesellschaft. Sehenswert in Brighton ist das berühmte Wahrzeichen der Stadt, der im indischen Mogulstil erbaute Royal Pavilion. Nach einem Bummel durch den alten Ortskern, den „The Lanes“ genannten Gassen mit ihren hübschen kleinen Häusern aus dem 17. Jh. und zahlreichen Cafés und Antiquitätenläden fahren Sie weiter nach Edenbridge. Hier besichtigen Sie eines der bekanntesten Schlösser im Südosten Englands: In Hever Castle aus dem 13. Jh. verbrachte Anne Boleyn, die unglückliche 2. Königin von Heinrich VIII, ihre Kindheit; auch der nach italienischem Vorbild angelegte Schlossgarten lädt zu einem Spaziergang ein.

Tag 5: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


 

 

Tipps für Touren

Wissenswertes über Irland und der Umgebung mit Tipps für Touren,
Informationen und Insider Berichte über Irland Reisen.

Vorschläge für Touren anschauen

 

Zurück zum Seitenanfang 

 

 
  Valid CSS!  Valid HTML 4.01 Transitional